djk logo lv bayern header

 

Vom 24. August fanden in München die Landesmeisterschaften im Sportkegeln statt. 

 

Die diesjährige Landesmeisterschaft der Sportkegler wurde wieder im Diözesanverband München-Freising ausgetragen.Auf einer 10 er und 8 er Bahnanlage an der Säbener-Straße gingen 8 Herren und 6 Damenmannschaften aus allen Bayerischen Diözesanverbänden an den Start. (gesamt 84 Teilnehmer)

In hart umkämpften Duellen schenkten sich die ambitionierten Sportkeglerinnen und Sportkegler nichts.

Der Wanderpokal Landesmeister 2019 der Herren geht an den DV Eichstätt, bei den Damen an den DV Würzburg.

Zur Siegerehrung kamen Martin Götz (Diözeanvorsitzender der DJK München-Freising) und Monsignore Martin Cambensy (Geistlicher Beirat des DJK Landesverbandes), um die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler mit Pokalen und Medaillen auszuzeichnen.
Landesfachwart Siegfried Spickenreuther bedankte sich beim Gastgeber für die Durchführung der Meisterschaft sowie allen Keglerinnen und Kegler für die rege Teilnahme am Turnier.
Die Ergebnisse im einzelnen Wettbewerbe sind in der anhängenden Datei nachlesbar. 

 

 pdfErgebnislisten LV-Meisterschaften im Sportkeglen 2019

Fotos der LV-Meisterschaften

­